JUVÉDERM®. Die Nr. 1 bei Hyaluron-Filler.*

Sylvie Meis vertraut JUVÉDERM®, der Premiummarke Nr.1*

*Auf Basis von im Jahr 2021 durchgeführten Marktforschungen unter Angehörigen der Heilberufe mit mehr als 1700 Teilnehmern aus den 16 weltweit größten ästhetischen Märkten.

"Gesichtsfiller? Ja.
Für mein schönstes Ich."

JUVÉDERM® Filler PRODUKTE ENTDECKEN

Das JUVÉDERM® Sortiment an injizierbaren Hyaluron Fillern wurde zur Behandlung verschiedener Gesichtsbereiche entwickelt. Für viele Behandlungswünsche gibt es speziell konzipierte Produkte.


HYALURONSÄURE IN GESICHTSFILLERN

Was genau ist Hyaluronsäure? Immer häufiger wird sie in Zusammenhang mit Anti-Aging- Verfahren wie injizierbaren Gesichtsfillern erwähnt. Als Polysaccharid und Teil des menschlichen Körpergewebes kann Hyaluronsäure das 1000-fache ihres Gewichts an Feuchtigkeit binden – und ist so perfekt geeignet, um dem Körper als Feuchtigkeitsspeicher und volumengebendes Füllmaterial zu dienen. Vor allem in der Haut. Denn der Hyaluronsäuregehalt der Haut nimmt mit zunehmendem Alter deutlich ab. Ein Prozess, der schon etwa ab dem 25. Lebensjahr beginnt: Mit 50 Jahren hat sich der Hyaluronsäuregehalt des Gewebes schon um die Hälfte reduziert.

Hier kommt die kosmetische und ästhetische Verwendung von Hyaluronsäure ins Spiel. Die in den Gesichtsfillern verwendete Hyaluronsäure wird inzwischen, anders als in der Vergangenheit, biotechnologisch hergestellt. Da sie der natürlich im Körper vorkommenden Hyaluronsäure ähnelt, fällt die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen oder Allergien als Abwehrreaktion gegen den Wirkstoff gering aus. Sie wird in und unter die Haut injiziert, um das Volumen in bestimmten Körperbereichen (wieder)aufzubauen oder Fältchen und Falten zu reduzieren.

Abgebaut wird Hyaluronsäure auf natürlichem Wege. Um diesen Prozess zu verlangsamen und so die Wirksamkeit der verabreichten Hyaluronsäure-Filler zu verlängern, wird sie in leicht modifizierter Form verwendet.

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE PRAXIS FINDEN

Lassen Sie sich über die Möglichkeiten von JUVÉDERM® Fillern in einer Praxis in Ihrer Nähe beraten. Gemeinsam mit Ihrem/r Arzt/Ärztin erstellen Sie einen Behandlungsplan, der auf Ihren persönlichen Zielen basiert. Bitte beachten Sie, dass mit Fillern von JUVÉDERM® unmittelbar nach der Behandlung oder nach einem gewissen Zeitraum Nebenwirkungen auftreten können – und wenden Sie sich bitte an Ihren/Ihre behandelnde(n) Arzt/Ärztin.

“MEIN SCHÖNSTES ICH IST MEIN STÄRKSTES ICH.”

Sylvie Meis nutzt JUVÉDERM® Gesichtsfiller, weil sie sich zu 100 % wohlfühlen möchte in ihrer Haut. Sie vertraut der Premiummarke Nr. 1*.

*Auf Basis von im Jahr 2021 durchgeführten Marktforschungen unter Angehörigen der Heilberufe mit mehr als 1700 Teilnehmern aus den 16 weltweit größten ästhetischen Märkten.

JUVÉDERM® BEHANDLUNGEN mit Hyaluronsäure VORHER - NACHHER

Vor jedem Behandlungszyklus mit JUVÉDERM® Fillern wird ein persönlicher Behandlungsplan erstellt. Darin wird u.a. die richtige Anzahl von JUVÉDERM® Behandlungen empfohlen, die für die gewünschten Ergebnisse erforderlich sind.

Vorher
Sitzung 1
Sitzung 2
Sitzung 3
Die obigen Bilder zeigen eine Patientin, die in verschiedenen Sitzungen am selben Tag mit JUVÉDERM® behandelt wurde. Die Menge von JUVEDERM-Behandlungen, die Auswahl der Präparate und die Dosis wird von Ihrem Arzt/Ärztin festgelegt.
Quelle: Allergan